Zum Hauptinhalt springen

Die neue R16-PCM ist ein robustes, wasserdichtes Telemetriesystem für die Erfassung dynamischer Messsignale an drehenden Teilen wie Eisenbahnrädern und Getrieben, an Prüfständen und bei anderen axialen Anwendungen - auch unter harten Bedingungen, wie Stößen und Vibrationen. Es bietet die Signalaufbereitung, Digitalisierung und drahlose Übertragung für bis zu 16 parallele DMS-Signale. Signalübertragung und Versorgung erfolgen berührungslos: die Daten werden optisch (Infrarot) und die Versorgung induktiv übertragen. Keine Batterien, keine wiederkehrende Wartung! Das komplett versiegelte Gehäuse und der erweiterte Betriebstemperaturbereich machen die R16-PCM speziell für Off-Road- und Wintertest-Einsätze auch unter härtesten Bedingungen geeignet.

In der rotierenden Elektronik werden die DMS-Signale aufbereitet und verstärkt. Die Analogsignale werden dann in 16-Bit Digitaldaten gewandelt. Die Datenübertragung von der rotierenden zur stationären Seite erfolgt mittels einer Infarot-Verbindung längs der Drehachse. Die Spannungsversorgung für die Signalaufbereitung inkl. DMS-Brückenspeisung erfolgt über Induktion. Dies gewährleistet einen kontinierlichen unterbrechungsfreien Betrieb. Die rotierenden DMS-Verstärker sind über ein Web-Interface per Software fernsteuerbar (Verstärkung, Auto-Zero und DMS-Typ).

Auf der stationären Seite wird der Digitalausgang des Empfängers mit dem Decoder verbunden. Dieser konvertiert den seriellen Datenstrom in ein bit-paralleles Format. Diese Digitaldaten - einschließlich Adress- und Zeit-Informationen - werden sodann in 16 Analogsignale (±10 V) konvertiert, die an einem Sub-D-Stecker an der Decoder-Einheit abgegriffen werden können. Optional ist auch ein IP-LAN Interface für den direkten digitalen Transfer der Daten in einen PC verfügbar.

Produktspezifikationen

  • DMS Voll- und Halbbrücken
  • Auto-Zero
  • 4 V Brückenspeisung
  • 16-Bit Auflösung
  • Simultane Abtastung
  • Abtastrate 16 x 15625 Hz
  • Signalbandbreite: 16 x 0-6000 Hz
  • Fernsteuerbar per Software
  • Verstärkung 125-250-500-1000-2000
  • Kontinuierliche induktive Spannungsversorgung
  • Drahtlose, digitale Datenübertragung
  • Analoge Wiedergabe +/- 10 V
  • Digitale Schnittstelle zum PC (Option)
  • Spritzwasser geschütztes Gehäuse (IP65)

Downloads für dieses Produkt

DatenblattHandbuch

Weitere Ansichten

Weltweiter Vertrieb

Profitieren Sie von unseren weltweiten Vertriebspartnern und überzeugen Sie sich von der Qualität der KMT Telemetrie-Produkte.

Alle Vertriebspartner anzeigen

Messtermine

Die KMT-Produkte können Sie auf den Messen unseres strategischen Partners imc Test & Measurement GmbH live erleben.

Alle Messtermine

Suche beginnen
Vertriebspartner finden
Formular öffnen