Zum Hauptinhalt springen

RemusLAB wurde über Jahre hinweg verbessert, so dass es jetzt brillante, zusätzliche Funktionen aufweist und noch einfacher zu bedienen ist.

Das neue RemusLAB hat trotz komplexer Funktionalitäten eine einzigartig einfache Bedienung. Erstmalig können KMT-PCM-Systeme, Dx , MOPS, CAN-Interfaces, OBD-VarioPRO, CLS, CAEMAX Messräder und zusätzlich auch unterstützte USB Geräte neben einander synchron in einer Bediensoftware zusammengeführt werden.

Hardwareunterstützung mit Parametrierung

  • KMT Telemetrie Produkte mit Bitparallelen, Wortseriellen oder Ethernet Schnittstellen
  • MOPS-Systeme mit allen Dateninterfaces inkl. Ethernet bis 250 kHz - optional > 1 MHz mit Ethernet Switches
  • alle CAN-Interfaces von Vector, Kvaser und Peak
  • direkte Unterstützung von CLS und Messlenkrädern Messrädern WFT Cx
  • direkte Unterstützung von Ethernet- und USB Geräten
  • parallele Erfassung von mehreren Quellen (CAN, Ethernet & USB)

Onlineberechnung

  • beliebige mathematische Formeln inkl. Logischer Verknüpfungen
  • Differentiation/Integration
  • Filter/Glättung
  • Grenzwertüberwachung
  • Zeitkanäle und Zeitsteuerungen

Datenaufzeichnung

  • mehrere Datenreihen mit umfangreicher Triggerung
  • unterschiedliche Abtastraten (z. B. mit dem MOPS)
  • National- LabVIEW und Diadem-TDM-Datenformat
  • MLab-Mdf-Format
  • UFF Format (Universal File Format)
  • ASCII für kleine Datenmengen wie Min/Max, Protokoll ...

Downloads für dieses Produkt

DatenblattSchnellstart

Weitere Ansichten

Weltweiter Vertrieb

Profitieren Sie von unseren weltweiten Vertriebspartnern und überzeugen Sie sich von der Qualität der KMT Telemetrie-Produkte.

Alle Vertriebspartner anzeigen

Messtermine

Die KMT-Produkte können Sie auf den Messen unseres strategischen Partners imc Test & Measurement GmbH live erleben.

Alle Messtermine

Suche beginnen
Vertriebspartner finden
Formular öffnen