Zum Hauptinhalt springen

Der innovative Lenksensor CLSx setzt sowohl bei Baugröße und Bedienkomfort als auch bei Auflösung und Genauigkeit der Messwerte neue Maßstäbe. Er wird zwischen Lenksäule und Lenkrad plaziert, wobei die Funktionalität des Originallenkrades vollständig erhalten bleibt.

Der CLSx erfasst extrem genau Drehmoment, Lenkwinkel und Lenkwinkel-Geschwindigkeit. Optional werden auch Beschleunigungen im Zentrum der Lenksäule in x-, y- und z-Richtung sowie die Rotationsbeschleunigung erfasst.

Für ein Höchstmaß an Störunterdrückung werden die Messdaten mit einer Auflösung von 16 bit (intern: 24 bit) digitalisiert. In Verbindung mit dem innovativen Design des Sensorkörpers führt dies zu einer beispiellosen Genauigkeit der Drehmomentmessung von  0.1% FS.

Produktspezifikationen

  • Messbereiche Lenkmoment ± 100 Nm oder ± 200 Nm
  • Messbereich Lenkwinkel ± 1440°
  • Messbereich Lenkgeschwindigkeit ± 1000°/sec
  • CAN- und Analog-Ausgang
  • Optimale Signalauflösung 0,04 Nm bzw. 0,04°
  • Wechselbare Adaption für alle Fahrzeughersteller
  • Volle Funktionalität des Serienlenkrads bleibt erhalten (inkl. Airbag)
  • Stromversorgung erfolgt durch das Steuergerät

Downloads für dieses Produkt

Datenblatt

Weitere Ansichten

Weltweiter Vertrieb

Profitieren Sie von unseren weltweiten Vertriebspartnern und überzeugen Sie sich von der Qualität der KMT Telemetrie-Produkte.

Alle Vertriebspartner anzeigen

Messtermine

Die KMT-Produkte können Sie auf den Messen unseres strategischen Partners imc Test & Measurement GmbH live erleben.

Alle Messtermine

Suche beginnen
Vertriebspartner finden
Formular öffnen