Telemetrie

Modulare Telemetrie für rotierende Wellen

KMT bietet modulare Telemetriesysteme in verschiedenen Ausführungen für die kontaktlose Messung und Übertragung von Drehmoment-, Beschleunigungs- und Temperatursignalen von rotierenden Wellen und Bauteilen.

Die digitalen Mehrkanalsysteme MT32 und MTP ermöglichen die Aufbereitung, Digitalisierung und drahtlose Übertragung von bis zu 64 parallelen Signalen. Jedes Sensor-Modul beinhaltet die Signalaufbereitung, Anti-Aliasing-Filter, A/D-Wandler und die digitale Ausgabe. Bis zu 32 Module (1-CH-Module bei MT32 bzw. 2-CH-Module bei MTP) werden von einem Encoder-/Controller-Modul gesteuert. Der Encoder liefert am Ausgang einen schnellen PCM-Bitstrom, der entweder - für kurze Distanzen - induktiv übertragen oder für die Funkübertragung über längere Strecken bis zu 100 Metern und mit Datenraten bis zu 5000 kbit/sec moduliert wird.

MT32_modulare_Telemetrie

MT32 Telemetrie (12bit)

Modulares Vielkanal-Telemetriesystem für rotierende, mobile und stationäre Anwendungen; jedes Sensor-Modul ist mit Signalaufbereitung, Anti-Aliasing-Filter, A/D-Wandler und Digitalausgang ausgestattet; bis zu 32 Module können mit einem einzigen Encoder angesteuert werden ... mehr

MTP_modulare_Telemetrie

MTP Telemetrie (16bit)

Die MTP Telemetrie ist ein kleines und flexibles Messsystem für rotierende Applikationen. Jedes Sensor-Modul (für 2 Kanäle) ist mit Signalaufbereitung, Anti-Aliasing-Filtern, A/D-Wandlern und einem Digitalausgang ausgestattet. Bis zu 32 Module können von einem einzigen Encoder angesteuert werden ... mehr

Vertrieb Kontakt Suche KMT Telemetry on facebook