1-Kanal-Telemetrie für rotierende Wellen

TEL1-PCM-IND

TEL1-PCM-IND-Telemetrie

Digitale Telemetrie für DMS-Anwendungen auf rotierenden Wellen: Verstärkung und Autozero von der Empfängerseite steuerbar!

Das TEL1-PCM 1-Kanal-Telemetriesystem bietet einfachstes Handling für die drahtlose Übertragung von DMS-Signalen von rotierenden Wellen. Der sehr kleine Encoder (35 x 18 x 12 mm) wiegt nur 13 Gramm. Die Sendeelektronik (Encoder) wird einfach mit einem speziellen glasfaserverstärkten Tape auf der Welle fixiert.

Die Versorgung der Sendeseite und die digitale Datenübertragung zwischen Sender und Empfänger erfolgen induktiv.

Produktspezifikationen

  • Einfachste Installation und Bedienung
  • Dehnmessstreifen (> 350 Ohm)
  • Voll- und Halbbrücke
  • Speisespannung 4 Volt DC (fest)
  • Auto-Zero steuerbar von der Empfangsseite
  • Verstärkung: 250 bis 8000, steuerbar von der Empfangsseite
  • Überlast-Anzeige
  • Induktive Datenübertragung und Versorgung
  • Übertragungsabstand bis 25 mm (35 mm optional)
  • Unempfindlich gegenüber HF-Störungen
  • Mehrere Systeme können gleichzeitig betrieben werden
  • Signalbandbreite 0...1200 Hz (-3 dB)
  • Ausgang: Analog +/-10 V und Digital-Interface (Option)
  • Systemgenauigkeit < 0.2 %

Weitere Ansichten

  • TEL1-PCM Empfänger und Decoder
  • TEL1-PCM Bestandteile Set
  • TEL1-PCM-STG Sendeteil
  • TEL1-PCM Anwendung
  • TEL1-PCM Blockdiagramm
Vertrieb Kontakt Suche KMT Telemetry on facebook