1-Kanal-Telemetrie für rotierende Wellen

TEL1-PCM-HS-BATT

TEL1-PCM-HS-BATT-Telemetrie

Digitale Telemetrie mit hoher Datenrate für DMS- und ICP-Anwendungen auf rotierenden Wellen: Verstärkung und Autozero von der Empfängerseite steuerbar!

Das TEL1-PCM-HS-BATT 1-Kanal-Telemetriesystems bietet einfachstes Handling für die drahltlose Übertragung von DMS- und ICP-Signalen von rotierenden Wellen mit hoher Datenrate (Signalbandbreite bis 50 kHz). Der Encoder ist nur 62 x 27 x 13 mm groß und wiegt nur 30 g.

Das Encoder-Modul wird einfach mit einem speziellen faserverstärkten Tape auf der Welle fixiert.

Die Versorgung der rotierenden Elektronik ist über Batterie (6-9V) oder optional auch induktiv möglich. Der digitale Datentransfer zwischen Sender und Empfänger erfolgt induktiv.

Produktspezifikationen

  • Einfachste Installation und Bedienung
  • Für DMS- und ICP-Sensoren geeignet
  • Dehnmessstreifen (> 350 Ohm)
  • Voll- und Halbbrücke
  • Speisespannung 4 Volt DC (fest)
  • Autozero – von der Empfangsseite steuerbar
  • Verstärkung: 250 - 8000 – von der Empfangsseite steuerbar
  • Externe Shunt-Kalibrierung
  • ICP-Strom 4mA, wählbare Verstärkung: 2-4-8-16
  • Induktive Datenübertragung (digital)
  • Abstand bis zu 50 mm
  • Unempfindliche gegen HF-Störsignale
  • Viele Systeme können parallel betrieben werden
  • Signalbandbreits 0...50 kHz (Abtastrate 104 kHz)
  • Analogausgang +/- 10 V und Digital-Interface (Option)
  • Systemgenauigkeit < 0.2 %

Produkt-Downloads

Datasheet

User manual

Weitere Ansichten

  • TEL1-PCM-HS-BATT Empfänger und Decoder
  • TEL1-PCM-HS-BATT Set-Bestandteile
  • TEL1-PCM-HS-BATT Sendeteil
  • TEL1-PCM-HS-BATT Anwendung
Vertrieb Kontakt Suche KMT Telemetry on facebook