Anwendungsbereiche

Telemetriesysteme für die Windenergie

Unsere für den Einsatz an Windturbinen optimierten Telemetriesysteme ermöglichen die berührungslose Messung der Drehmoment- und Leistungsübertragung an Rotor- und Generatorwellen, sowie von Biegung und Torsion der Rotorblätter. Die induktive Spannungsversorgung ermöglicht kontinuierliche und simultane Messungen, sowie die zeitsynchrone Übertragung von bis zu 32 Kanälen mit einer Datenrate von bis zu 2.5 Mbit/s.

Ob niedrige Geschwindigkeit und hohes Drehmoment am Rotor oder hohe Geschwindigkeit und geringes Drehmoment am Generator - KMT bietet die jeweils optimale Lösung für jede Anwendung, im Dauerbetrieb und auch unter extremen Umgebungsbedingungen.

  • Erfassung von Drehmoment und Geschwindigkeit von Getriebe-, Rotor- und Generatorwellen
  • Messung von Biege- und Torsionsmomenten an Rotorblättern
  • Schwingungsanalyse von Rotorblättern
  • Bestimmung von Druck- und Zuglasten verschiedener Komponenten des Abtriebsstrangs
  • Temperaturüberwachung von Hitze empfindlichen Bauteilen

Anwendungsbeispiele

  • Kraftmessung Antriebswelle an Planetengegtriebe-Prüfstand
  • Kraftmessung an Antriebswelle
  • Kraftmessung an Planetengetriebe von Windkraftanlagen
  • Kraftmessung an Windflügel 01
  • Kraftmessung an Windflügel 02
  • Kraftmessung an Windflügel 03
  • Messung Drehmoment an Stromerzeugungs-Aggregat 01
  • Messung Drehmoment an Stromerzeugungs-Aggregat 02

Folgende Produkte sind für diesen Anwendungsbereich geeignet:

Vertrieb Kontakt Suche KMT Telemetry on facebook